Anmeldung zur Gebetspatenschaft

Was sind Gebetspaten?

Für die Dauer eines Exerzitienkurses begleitest du einen Teilnehmer täglich im Gebet. Im Normalfall kennst du dein „Patenkind“ nicht – nur den Namen.

 

Wie funktioniert es?

Auf dieser Seite kannst du dich als Gebetspate registrieren und kommst somit auf unsere Gebetspaten-Liste. Du wirst dann gezielt von uns angeschrieben (per Mail), wenn ein Exerzitienkurs ansteht und für eine Gebetspatenschaft dieses Kurses angefragt.

Wenn du dir die Patenschaft für diesen Zeitraum vorstellen kannst, bekommst du alle weiteren Infos (Name, Zeitraum, Gebetsvorschlag) als Karte (z.B. für deine Gebetsecke) postalisch von uns zugeschickt.