Anmeldung zur Gebetspatenschaft

Was sind Gebetspaten?

Für die Dauer eines Exerzitienkurses begleitest du einen Teilnehmer täglich im Gebet. Im Normalfall kennst du dein „Patenkind“ nicht – nur den Namen.

 

Wie funktioniert es?

Auf dieser Seite kannst du dich als Gebetspate registrieren und kommst somit auf unsere Gebetspaten-Liste. Steht ein Exerzitienkurs bei uns an, dann schicken wir Dir eine Karte mit dem Namen Deines Patenkindes, dem Zeitraum und einem Gebetsvorschlag zu.

Wenn Du dir die Patenschaft für diesen Zeitraum vorstellen kannst, musst du vorab nichts weiter tun. Sollte der Zeitraum einmal nicht passen, dann kannst Du uns einfach per Mail benachrichtigen, dann geben wir die Patenschaft an jemand anderen.

Um Aufschluss über den Erfolg unsere Webseite zu erhalten, setzen wir Google Analytics ein. Dabei halten wir uns streng an die datenschutzrechtlichen Vorgaben. Sie können aber gerne die Übertragung Ihres Besuches an Analytics hier ausschalten. Hier klicken um dich auszutragen.